REITSTALL BUTLER
NFR Vereinslogo    

Norddeutscher und Flottbeker Reiterverein e.V.


 
    [ Willkommen ]   [ Über uns ]   [ Reitanlage ]   [ Reiten ]   [ Pferde ]   [ Kontakt ]
 
 

 

Reitunterricht und Reitlehrer

"Schon die Kleinen sollen wissen, in welche Richtung es geht," sagt Adrian.
Und das Ziel, das die Reiter im Auge haben sollen, ist die Harmonie mit dem Partner Pferd.

Auf dem Weg zum "guten Reiten" bietet der NFR Reitstall Butler fünf Unterrichtsbereiche mit eigenen Reitlehrern.

Adrian Butler
Adrian
Adrian: Reitschule für alle
  • Als Grundlage des Reitens soll ein solider Grundsitz erreicht werden, um über den Sitz auf das Pferd einzuwirken.
  • Selbstständiges Reiten wird gefordert und gefördert.
  • Freude am Pferd und am Reiten ist das Ziel.
  • Gemeinsames Reiten in der Quadrille.
  • Erste Turniererfahrungen.
   
Kimberley: Unterricht und Beritt für Privatpferde
  • Auf Wunsch Beritt von Privatpferden.
  • Im Unterricht geht es ebenso um die Ausbildung des Pferdes wie um die des Reiters.
  • Die Reiter sollen in die Lage versetzt werden, den durch Beritt erreichten Ausbildungsstand zu halten. Pferd und Reiter sollen sich parallel weiterentwickeln.
  • Die Leistungsfortschritte sollen sich objektiv durch erfolgreiche Teilnahme an Turnieren messen lassen.
   
 
Audrey Butler
Audrey
Audrey: Reitunterricht für die ganz Kleinen
  • Voltigieren als Vorbereitung und Reiten auf Shetlandponys.
  • Beim Shetlandpony-Reiten lernen Kinder von 5 bis 10 Jahren den Umgang mit dem Pferd und die sichere Beherrschung ihrer Ponys in allen Grundgangarten.
  • Im Vordergrund steht dabei die Freude am Reiten.
  • Auch die Ferienkurse zur Vorbereitung auf das "Kleine Hufeisen" sollen Spaß machen.
 
   
12.05.2010   © 2011 www.Reitstall-Butler.de Impressum